Elterninfo (Betreuung)

Liebe Eltern,


ZWANZIG - ZWANZIG was für ein Jahr !


Wer hätte dies jemals für möglich gehalten, plötzlich hieß es im März die Schule bleibt geschlossen, ein neuartiges Virus namens COVID 19 hat alles still gelegt. Es begann für ALLE eine ungewisse Zeit, welche niemand von uns jemals zuvor durchleben musste, mit vielen neuen Herausforderungen für uns alle. Ende April nach den Osterferien ging es dann mit einer kleinen Notbetreuung weiter, wir waren voller Elan und haben diese Zeit genutzt, um an Bildungsgrundsätzen zu arbeiten und unsere pädagogische Arbeit zu reflektieren und weiter zu entwickeln. Viele Ideen entstanden, die wir gerne schon bei uns im Offenen Ganztag umgesetzt hätten, aber immer noch hält der Virus die Welt in Atem und alles ist nicht so, wie wir es uns wünschen würden. Also alles neu und abgestimmt auf die jetzige Situation, wir haben und sind immer noch dabei Ideenboxen, gefüllt mit Spielen, Aktionen, Experimenten, Büchern, Rätseln und vielen schönen Aktivitäten, einzurichten, die eine Betreuung in der Klasse interessant machen, Spaß bringen und auf die Umgebung im Klassenraum abgestimmt sind.


ZWANZIG - ZWANZIG für ALLE kein leichtes Jahr !


An dieser Stelle möchte ich einmal DANKE sagen, an Sie liebe Eltern, für ihr Verständnis und die gute Zusammenarbeit in dieser nicht leichten Zeit. Meinem Team, das weiter mit viel Engagement, Freude und  eidenschaft bei der Arbeit ist. An die Schulleitung Frau Hicking, an das gesamte Lehrerkollegium und unseren Hausmeister für ein sehr gutes Miteinander, ohne das viele Dinge nicht möglich wären. Zu guter letzt unserem Träger, das Evangelische Bildungswerk, das trotz der schwierigen Situation, das Beste für seine Mitarbeiter/innen ermöglicht. Gemeinsam bekommen wir dies hin und werden sicherlich noch gestärkt aus diesem Jahr hervortreten Kleine Kunstwerke und farbenfrohe Bilder, die die Kinder in letzter Zeit gemalt und gestaltet haben, können Sie im Fenster der Praxis Dr. Reiff, neben der Apotheke, bewundern. Wir freuen uns,
dass wir so die Möglichkeit haben, Ihnen eine kleine Ausstellung präsentieren zu können.

Mit den besten Wünschen für ein besinnliches Weihnachtsfest für Sie und Ihre Familien. Bleiben Sie gesund!


Es grüßt Sie herzlichst


Sabine Heuser

Footer

Image

Waldschule | Waldstraße 3h, 47199 Duisburg

Öffnungszeiten Sekretariat: Mo, Di und Fr von 07:30 bis 12:00 Uhr

Waldschule

Waldstraße 3h, 47199 Duisburg

Öffnungszeiten Sekretariat: 
Mo, Di und Fr von 07:30 bis 12:00 Uhr

02841 • 81 386

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.