Hühnerbesuch

Am 02.03.2018 besuchte Herr Scholz von der Naturwerkstatt die Fuchs- und die Eulenklasse.

Geklärt werden sollte die Frage: Wer legt eigentlich die Eier, der Hase oder: Das HAUSHUHN? 

 

Aus diesem Grund begleitete Schoko, ein Huhn, Herrn Scholz. Die Kinder erfuhren, wo Schoko in der freien Natur lebt, was sie gerne frisst, wo sie ihre Eier legt und wie sie sich vor dem Fuchs schützt. Jeder durfte Schoko einmal streicheln. Dann wurde mit einer Mühle Schokos Spezialfutter gemahlen und Schoko anschließend damit gefüttert. Zum Schluss erfuhren die Kinder, welches Huhn weiße, welches braune und welches grünliche Eier legt. 

 

                   

 

                     

 

 

 

Patenaktion der Eulen und Käfer

Am Montag, den 02. Oktober 2017 durften wir Eulen der Klasse 1b noch einmal das tolle Theaterstück „Lisa Lustig“ von unserer Patenklasse 3 b in der Aula bestaunen.

 

Hiernach gab es noch eine Paten-Foto-Aktion mit unseren Klassentieren.

 

 

Bunter Herbst

Pünktlich zum Herbstbeginn tupft und stempelt die Klasse 1 b kunterbunte Herbst- bäume und Blätterbilder.

 

 

 

 

Die ersten Schulwochen haben die Eulen schon mal geschafft! Zur Erinnerung an die Schultüte bastelten die Kinder diese Flur-Dekoration!

Das sieht sehr schön aus, liebe Eulen!