Sportfest 2019

 

Ganz unter dem Motto „Fair geht vor!“ fand am 07. Mai 2019 das alljährliche Sportfest der Waldschule statt. Schon früh morgens starteten alle Kinder, Lehrerinnen und Elternhelfer/innen den Abmarsch zum Sportplatz des TuS Baerl. Dort angekommen sammelten sich zunächst die Klassen an ihren Treffpunkten und Pausenplätzen und bereiteten sich auf den sportlichen Vormittag vor. Mit Klingen der Fanfare und der Begrüßung durch unsere (kommissarische) Schulleitung Frau Sorbe wurde das Fest eröffnet.

Die Kinder der Klasse 1b, begleitet von ihrer Lehrerin Frau Buchholz, starteten mit einer gymnastischen Aufwärmrunde zum allseits beliebten Fitness-Song „Theo, Theo ist fit!“ und rissen die gesamte Schülerschaft mit. Nach der anschließenden großen Aufwärmlaufrunde um den Sportplatz, waren alle Kinder bereit, um mit den Sportspielen zu beginnen.

Die Kinder der ersten Klassen konnten ihr Geschick unter Anderem beim Froschsprung, Zielwerfen, Reifendurchsteigen, Fußballdribbeln unter Beweis stellen und sich beim Balltransportlauf auspowern.

Währenddessen bewiesen die zweiten, dritten und vierten Klassen ihr sportliches Können bei den Bundesjugendspielen.

Zur Stärkung wurden für alle Kinder gesunde Obstsnacks und Wasser von unserem Förderverein bereitgestellt.

Der krönende Abschluss des Sportfestes waren die Pendelstaffelläufe, bei denen alle Klassen als Team noch einmal große Ausdauer, Biss und Zusammenhalt bewiesen.

Es war ein sehr erfolgreiches, sportliches und faires Fest, welches ohne die zahlreiche Unterstützung der Eltern, Lehrerinnen, freiwilligen Helferschüler/innen des Grafschafter Gymnasiums Moers, des Fördervereins und Hausmeisters nicht möglich gewesen wäre.