Am letzten Schultag vor den Herbstferien feierte die Waldschule einen schönen ökumenischen Schulgottesdienst zu Erntedank.

Beim diesem Schulgottesdienst kam beim Sammeln der Kollekte die unglaubliche Summe von 444,34€ für die Opfer des Tsunamis in Indonesien zusammen. Die Kindernothilfe mit Sitz in Duisburg hatte einen Spendenaufruf gestartet, dem die Waldschule gerne folgte. In den Herbstferien zahlte Frau Sorbe die stolze Summe auf das extra eingerichtete Spendenkonto der Kindernothilfe ein. Wir danken allen SPENDERN ganz herzlich!!!