35. Rhein-Ruhr-Marathon

Am 30. Mai nahmen 40 Kinder der EGS Waldstraße am 35. Rhein-Ruhr-Marathon teil. Die Grundschüler hatten eine Strecke von 800 m zu laufen. Start und Ziel waren in der MSV Arena. Jeder Schüler erhielt nach dem Lauf eine Medaille. Die beste Leistung erzielte Hugo Prinz aus der Klasse 3b. In seiner Altersklasse belegte er in einer Zeit von 2:46 min. den dritten Platz und durfte in der Arena das Siegerpodest besteigen. Constantin Bähner belegte in seiner Altersklasse einen undankbaren vierten Platz. Bei den Mädchen überzeugten Ada Prumbaum mit einem 8. Platz und Leah Kömpel und Cara Vogt mit einem 10. bzw. 11. Platz. Alle drei Schülerinnen sind aus der Klasse 4b. Auch die übrigen Schüler und Schülerinnen liefen hervorragende Zeiten und konnten ihre eigenen Bestmarken unterbieten. Die Waldschulkinder hatten ein einmaliges Erlebnis, welches Ihnen sicherlich über die Grundschulzeit hinaus in Erinnerung bleiben wird. Bedanken möchte wir uns  noch bei den zahlreichen Eltern, die uns bei diesem „besonderen Ausflug“ tatkräftig unterstützt haben.